NRW, Polizei

Polizei Mettmann / Reifen geplatzt- Fahrradfahrer bei ...

12.06.2017 - 13:22:03

Polizei Mettmann / Reifen geplatzt- Fahrradfahrer bei .... Reifen geplatzt- Fahrradfahrer bei Alleinunfall schwer verletzt - Velbert - 1706053

Mettmann - Am Sonntag, dem 11.06.2017, gegen 11:45 Uhr, befuhr ein 54- jähriger Velberter mit seinem Fahrrad die Vogteier Straße in Fahrtrichtung Doktor- Hans- Karl- Glinz- Straße in Velbert- Langenberg. Während der Fahrt platzte der hintere Reifen des Fahrrades, der Fahrer stürzte über den Lenker und fiel auf die Fahrbahn. Dabei verletzte er sich so schwer, dass ein angeforderter Rettungswagen ihn in ein örtliches Krankenhaus bringen musste, wo er zur ärztlichen Behandlung verblieb.

An dem Fahrrad des Mannes entstand bei dem Alleinunfall ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 50,- Euro.

OTS: Polizei Mettmann newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43777 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43777.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann - Polizeipressestelle - Adalbert-Bach-Platz 1 40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010 Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/mettmann

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!