Obs, Polizei

Polizei Mettmann / Konkretisierte Täterbeschreibung und ...

16.08.2017 - 17:36:19

Polizei Mettmann / Konkretisierte Täterbeschreibung und .... Konkretisierte Täterbeschreibung und Zeugensuche - Monheim - 1708084

Mettmann - Bereits mit erster, zeitnah erstellter Pressemitteilung /

- ca. 30- bis 35-jähriger Mann,

- ca. 180 cm groß mit normaler Statur,

- trug eine auffallend kleine Brille mit nur schmalen Gläsereinfassungen,

- war bekleidet mit heller, wahrscheinlich beigefarbener Hose und dunkler Jacke,

- sprach Deutsch mit nur minimalem, osteuropäisch klingendem Akzent,

- war beim Überfall maskiert mit einem schwarzen Tuch vor dem Mund,

- stopfte die Beute in einen durchsichtigen Plastikbeutel, den er vor der Flucht in seinem Hosenbund und unter der Jacke kaum sichtbar verschwinden ließ.

Im Zuge der ersten polizeilichen Ermittlungen konnten Zugang und Fluchtweg des Räubers konkretisiert werden, da faktisch nur eine Möglichkeit besteht. Dieser Weg führt vom Lieferbereich des Einkaufszentrums Monheimer Tor, durch ein großes, zur Tatzeit bereits geöffnetes Rolltor, unmittelbar zum Berliner Ring. Am Berliner Ring, in unmittelbarer Nähe zu dieser Ein- und Ausfahrt, befindet sich die Bushaltestelle "Monheim Markt", an welcher wartenden Busbenutzern (der Linien 233, 788, 789, 791 und SB 79) der wie oben beschriebene Täter, dort sicherlich unmaskiert, schon vor oder auch nach der Tat aufgefallen sein könnte. Sachdienliche Hinweise dazu nimmt die Polizei in Monheim am Rhein, Telefon 02173 / 9594-6350, jederzeit entgegen.

OTS: Polizei Mettmann newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43777 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43777.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann - Polizeipressestelle - Adalbert-Bach-Platz 1 40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010 Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/mettmann

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!