Obs, Polizei

Polizei Mettmann / 56jährige Monheimerin stürzt mit ihrem ...

20.05.2017 - 11:16:57

Polizei Mettmann / 56jährige Monheimerin stürzt mit ihrem .... 56jährige Monheimerin stürzt mit ihrem Fahrrad und verletzt sich schwer, Monheim, 1705099

Mettmann - Am späten Freitagabend, 19.05.2017, gegen 23:30 Uhr, befindet sich eine 56jährige Monheimerin mit ihrem Ehemann von der Sandstraße aus auf dem Nachhauseweg. Beide sind mit dem Fahrrad unterwegs. In Höhe der Tennisanlage stößt sie mit dem Vorderrad gegen die Bordsteinkante und stürzt. Hierbei verletzte sie sich so schwer, dass sie mit einem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht wurde, wo sie stationär verblieb.

OTS: Polizei Mettmann newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43777 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43777.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann - Polizeipressestelle - Adalbert-Bach-Platz 1 40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010 Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/mettmann

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Vergessen Sie Börsenliteratur!

Lesen Sie nur noch dieses Buch: „Der Börsenflüsterer“ von Meir Barak! Der gefeierte Börsenspezialist Barak zeigt Ihnen im kostenlosen ersten Teil seins Buches, wie Sie jetzt an der Börse aus der Routine ausbrechen können. Sie werden weniger arbeiten und trotzdem mehr verdienen. Und so einfach geht es …!