Polizei, Kriminalität

Polizei Lippe / Bad Salzuflen - Pkw-Fahrerin war schon mittags ...

20.08.2017 - 11:51:18

Polizei Lippe / Bad Salzuflen - Pkw-Fahrerin war schon mittags .... Bad Salzuflen - Pkw-Fahrerin war schon mittags betrunken und baut Verkehrsunfall

Lippe - (FH) Am Samstagmittag gegen 13.00 Uhr wollte eine 44 Jahre alte Pkw-Fahrerin aus der untergeordneten Weinbergstraße in die Asper Straße einbiegen. Hierbei übersah sie einen auf der Asper Straße fahrenden Pkw. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wobei der bevorrechtigte Pkw beschädigt im Einmündungsbereich stehen blieb. Die Verursacherin fuhr kurzerhand links an dem verunfallten Pkw vorbei und weiter auf der Asper Straße, wo sie jedoch nach ca. 50 Metern Fahrt gegen einen am Fahrbahnrand geparkten Lkw prallte und ihre Fahrt somit dort beendet war. Die Pkw-Fahrerin stand deutlich unter Alkoholeinfluss. Ihr wurde eine Blutprobe entnommen und ihr Führerschein wurde einbehalten. Verletzt wurde zum Glück niemand. Der Gesamtschaden wird auf 10.000 Euro geschätzt.

OTS: Polizei Lippe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12727 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12727.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222 Fax: 05231/609-1299 www.polizei.nrw.de/lippe

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!