Polizei, Kriminalität

Polizei Lehre bittet um Hinweise auf Exhibitionisten

13.11.2017 - 16:36:38

Polizei Wolfsburg / Polizei Lehre bittet um Hinweise auf ...

Wolfsburg - Lehre, Mühlenwinkel 01.11.2017 07.15 Uhr

Die Polizei Lehre bittet um Hinweise zu einem noch unbekannten Exhibitionisten, der sich am 1. November einer Grundschülerin auf dem morgendlichen Schulweg in Lehre in schamverletzender Weise zeigte. Den Ermittlungen nach ereignete sich der Vorfall an diesem Mittwochmorgen um 07.15 Uhr in der Straße Mühlenwinkel. Bereits am Morgen des 29. August eine gleiche Tat in Eitelbrotstraße Höhe Einmündung Schlesierstraße. Der Unbekannte ist etwa 180 cm groß, hat einen dicken Bauch und graue nach hinten gelegte Haare. In beiden Fällen trug der Gesuchte eine helle Jogginghose und einen schwarzen Pullover. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizeistation unter der Rufnummer 05308-406990 in Verbindung.

OTS: Polizei Wolfsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56520 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56520.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg Sven-Marco Claus Telefon: +49 (0)5361 4646 104 E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!