Polizei, Kriminalität

Polizei Lahn-Dill / Tragischer Unfall fordert Todesopfer auf ...

23.05.2017 - 16:01:38

Polizei Lahn-Dill / Tragischer Unfall fordert Todesopfer auf .... Tragischer Unfall fordert Todesopfer auf Klinik-Gelände in Herborn

Dillenburg -

--

Herborn: Beim Rangieren auf dem Gelände der Vitos-Klinik in der Austraße, übersah ein Lkw-Fahrer einen hinter seinem Laster entlanglaufenden Fußgänger. Der 66-Jährige wurde überrollt und erlag noch an der Unglücksstelle seinen schweren Verletzungen.

Gegen 09.40 Uhr lieferte der aus Südhessen stammende 52-jährige Lasterfahrer Wäsche für die Klinik an. Beim Rückwärtsfahren überrollte er den Fußgänger, der in der Klinik lebt.

Ein Notarzt und eine Rettungswagenbesatzung übernahmen die Erstversorgung. Trotz Reanimationsversuche verstarb der Verletzte.

Die Staatsanwaltschaft schaltete einen Verkehrsunfallsachverständigen ein, um die genauen Umstände des Unglücks zu klären.

Guido Rehr

OTS: Polizei Lahn-Dill newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56920 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56920.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen Polizeidirektion Lahn-Dill Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Hindenburgstr. 21 35683 Dillenburg Tel.: 02771/907 120 Fax: 02771/907 129

E-Mail: poea-ld.ppmh@polizei.hessen.de oder http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Facebook: www.facebook.com/mittelhessenpolizei Twitter: www.twitter.com/polizei_mh  

@ presseportal.de