Polizei, Kriminalität

Polizei Köln / 171112-3-K Senior von unbekanntem Radfahrer ...

12.11.2017 - 14:36:34

Polizei Köln / 171112-3-K Senior von unbekanntem Radfahrer .... 171112-3-K Senior von unbekanntem Radfahrer angefahren - Zeugensuche

Köln - Fußgänger schwer verletzt

Ein 85-jähriger Mann ist am Donnerstagabend (9. November) im Kölner Stadtteil Holweide von einem Radfahrer angefahren worden. Dabei zog sich der Senior schwere Verletzungen zu. Die Polizei fahndet nach dem flüchtigen Radfahrer und bittet um Zeugenhinweise.

Gegen 18.15 Uhr beabsichtigte der Rentner, in Höhe der Einmündung zur Maria-Himmelfahrt-Straße die Bergisch Gladbacher Straße bei grüner Ampel zu überqueren. Dabei wurde er von dem Radfahrer erfasst, der den Radweg der Bergisch Gladbacher Straße von Mülheim kommend Richtung Dellbrück befuhr und den Einmündungsbereich bei Rotlicht passierte. Der Senior wurde zu Boden geschleudert und schwer verletzt. Nachdem der Radfahrer dem älteren Herrn kurz geholfen hatte, entfernte er sich mit seinem Fahrrad in Richtung Köln-Dellbrück.

Der Flüchtige ist etwa 30 Jahre alt und hat ein südländisches Aussehen. Er ist etwa 1,65 Meter groß, hat eine dünne Statur und trug dunkle Kleidung. Sein Herrenrad war mit zwei blauen Satteltaschen ausgestattet.

Die Polizei Köln sucht Zeugen, die den Verkehrsunfall beobachtet haben oder Angaben zum flüchtigen Radfahrer machen können. Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat 2 unter der Rufnummer 0221 229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen. (lf)

OTS: Polizei Köln newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12415 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12415.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln Pressestelle Walter-Pauli-Ring 2-6 51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555 e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!