Polizei, Kriminalität

Polizei Köln / 170305-3-K Auto erfasst Schüler auf ...

05.03.2017 - 13:26:49

Polizei Köln / 170305-3-K Auto erfasst Schüler auf .... 170305-3-K Auto erfasst Schüler auf Fußgängerüberweg - Krankenhaus

Köln - Polizisten beschlagnahmen Führerschein des alkoholisierten Fahrers

Bei einem Verkehrsunfall in Köln Ossendorf ist am Freitagnachmittag (3. März) ein Schüler (15) von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Ein Notarzt kümmerte sich an der Unfallstelle um den Verletzten und begleitete ihn in ein Krankenhaus. Dort wurde der Patient zur weiteren Behandlung stationär aufgenommen. Alarmierte Polizisten bemerkten bei dem am Unfall beteiligten Autofahrer Alkoholgeruch in der Atemluft. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von mehr als 1,1 Promille - Blutprobe!

Nach derzeitigem Sachstand war der 42-Jährige in seinem Citroen auf der Hugo-Eckener-Straße in Fahrtrichtung Matthias-Brüggen-Straße unterwegs. Nach Zeugenangaben hielt an der KVB-Haltestelle "Von-Hünefeld-Straße" ein Linienbus an. Der Citroenfahrer scherte aus und fuhr verbotswidrig an einer Verkehrsinsel vorbei. Zu diesem Zeitpunkt überquerte der Schüler an dem dortigen Fußgängerüberweg die Straße. Der Pkw erfasste den Jungen und schleuderte das Kind zu Boden.

Die eingesetzten Polizisten nahmen den alkoholisierten Unfallfahrer mit zur Wache. Dort entnahm ihm ein Arzt auf Anordnung eine Blutprobe. Die Beamten beschlagnahmten den Führerschein des 42-Jährigen.

Das zuständige Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen zu dem Verkehrsunfall aufgenommen. (he)

OTS: Polizei Köln newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12415 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12415.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln Pressestelle Walter-Pauli-Ring 2-6 51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555 e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!