Polizei, Kriminalität

Polizei Homberg / Ottrau-Immichenhain: 19-Jähriger bei ...

16.08.2017 - 15:21:26

Polizei Homberg / Ottrau-Immichenhain: 19-Jähriger bei .... Ottrau-Immichenhain: 19-Jähriger bei Arbeitsunfall schwerverletzt

Homberg - Ottrau-Immichenhain Schwerverletzter bei Verpuffung in Werkstatt Unfallzeit: 16.08.2017, gg. 11:35 Uhr Ein 19-jähriger Mann aus Schrecksbach wurde heute Vormittag bei einer Verpuffung von Kraftstoff in einer Kfz-Werkstatt in der Knüllstraße schwer verletzt. Der 19-Jährige war mit Arbeiten an einem Pkw beschäftigt, wobei er auch den Kraftstoff des Fahrzeugs ablassen sollte. Hierbei kam es zu einer Verpuffung des Kraftstoffs und der 19-Jährige erlitt schwere Verbrennungen. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik nach Offenbach geflogen. Lebensgefahr besteht, nach Auskunft des Notarztes, nicht. Beamte der Polizeistation Schwalmstadt sind vor Ort und haben die Ermittlungen übernommen. Markus Brettschneider, PHK -Pressesprecher-

OTS: Polizei Homberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/44149 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_44149.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen Polizeidirektion Schwalm-Eder August-Vilmar-Str. 20 34576 Homberg Pressestelle

Telefon: 05681/774 130 E-Mail: pp-poea-homberg-ast.ppnh@polizei.hessen.de Polizeipräsidium Nordhessen

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!