Polizei, Kriminalität

Polizei Gelsenkirchen / Die Polizei sucht Zeugen nach ...

04.07.2017 - 15:41:26

Polizei Gelsenkirchen / Die Polizei sucht Zeugen nach .... Die Polizei sucht Zeugen nach Verkehrsunfall in Bulmke-Hüllen

Gelsenkirchen - Montagnachmittag, kurz nach 15:00 Uhr, fuhr ein 64-jähriger Gelsenkirchener mit seinem Fahrrad auf der Florastraße. Er kam aus Herne und war in Richtung Gelsenkirchen unterwegs. Dabei nutzte er den dortigen Radweg in entgegengesetzter Richtung. Beim Überqueren der Einmündung zur Schlesierstraße übersah ihn der Fahrer eines Motorrollers, der soeben aus der Schlesierstraße kam. Es kam zu einer Kollision, in deren Verlauf der 64-Jährige stürzte. Bei dem Sturz zog er sich Prellungen und Schürfwunden zu. Ein Rettungswagen brachte ihn zunächst in ein örtliches Krankenhaus, welches er aber nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnte. Der bislang unbekannte Rollerfahrer hielt zunächst an und schaute kurz nach dem Rechten, entfernte sich dann aber vom Unfallort, ohne sich weiter um den Verletzten zu kümmern. Der Fahrer des dunklen Rollers hatte dunkles Haar, trug eine silberglänzende Jacke und hatte einen metallicgrünen Helm auf. Die Polizei bittet nun den Rollerfahrer sich zur weiteren Sachverhaltsaufklärung zu melden. Des Weiteren sucht sie Zeugen, die Angaben zum Unfallgeschehen und/oder dem flüchtigen Unfallfahrer machen können. Sachdienliche Hinweise bitte unter den Rufnummern 0209/365-6231 (Verkehrskommissariat) oder - 2160 (Einsatzleitstelle).

OTS: Polizei Gelsenkirchen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/51056 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_51056.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen Torsten Sziesze Telefon: 0209 / 365 2011 E-Mail: pressestelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de