Polizei, Kriminalität

Polizei Essen / Essen: Unbekannter zerkratzt und beschädigt ...

08.05.2017 - 14:36:47

Polizei Essen / Essen: Unbekannter zerkratzt und beschädigt .... Essen: Unbekannter zerkratzt und beschädigt mindestens zwölf Fahrzeuge - Polizei sucht Zeugen und weitere Geschädigte

Essen - 45239 E-Heidhausen: Ein 53-jähriger Zeuge stellte am Sonntag, 7. Mai, mehrere beschädigte Fahrzeuge im Iländerweg fest. Die eingesetzten Beamten entdeckten in den angrenzenden Straßenzügen (Heidhauser Str., Brakeler Wald) weitere, zum Teil stark beschädigte Autos. Der oder die unbekannten Täter traten die Seitenspiegel ab, zerkratzen den Lack oder zerstachen die Reifen an der Gehwegseite. Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls. Der Tatzeitraum soll zwischen Mitternacht und 9:45 Uhr gewesen sein. Nachbarn oder Passanten, welche in diesem Zeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht oder Geräusche vernommen haben, mögen sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 0201/829-0 melden. (ChWi)

OTS: Polizei Essen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11562 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11562.rss2

Rückfragen bitte an: Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr Pressestelle Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230) Fax: 0201-829 1069 E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

  http://www.facebook.com/PolizeiEssen

@ presseportal.de