Polizei, Kriminalität

Polizei Essen / Essen: Polizei wird in den Ortsteilen präsenter - ...

16.02.2017 - 17:36:36

Polizei Essen / Essen: Polizei wird in den Ortsteilen präsenter - .... Essen: Polizei wird in den Ortsteilen präsenter - Neue Mobile Wache dient der Bürgernähe- Oberbürgermeister und der Polizeipräsident stellen das "neue" Fahrzeug vor

Essen - 45117 E- Stadtgebiete: Sein "neues" Einsatzfahrzeug stellt Polizeipräsident Frank Richter gemeinsam mit dem Oberbürgermeister Thomas Kufen morgen der Öffentlichkeit vor. "Die Nähe zum Bürger fördern" ist eines der Behördenziele des Polizeipräsidiums, wofür das neue Fahrzeug konzipiert und in den nächsten Tagen eingesetzt werden soll. So können auch entfernter gelegene Stadtteile, z. B. an Markttagen, mit der Mobilen Wache angefahren und die Bürger an oder in das Fahrzeug gebeten werden. Der Essener Oberbürgermeister zeigte sofort großes Interesse, als ihm der Polizeipräsident vom Plan einer Mobilen Wache berichtete. Das Sonderfahrzeug könnte damit zu einem weiteren wichtigen Baustein für die bereits erfolgreich funktionierende Ordnungspartnerschaft werden und die ohnehin bereits gesteigerte Präsenz der Polizei in den Stadtteilen erhöhen. Die Möglichkeiten der Wache und ihre ersten Einsatzorte stellen der Oberbürgermeister und der Polizeipräsident vor dem Essener Polizeipräsidium vor. Termin: Freitag, 17. Februar 2017, 15.45 Uhr Polizeipräsidium Essen /Peke

OTS: Polizei Essen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11562 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11562.rss2

Rückfragen bitte an: Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr Pressestelle Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230) Fax: 0201-829 1069 E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

  http://www.facebook.com/PolizeiEssen

@ presseportal.de