Polizei, Kriminalität

Polizei Essen / Essen: 81 Jahre alter Motorradfahrer erleidet ...

10.10.2016 - 14:25:46

Polizei Essen / Essen: 81 Jahre alter Motorradfahrer erleidet .... Essen: 81 Jahre alter Motorradfahrer erleidet schwere Verletzungen bei Unfall

Essen - 45355 E-Borbeck: Samstagnachmittag (8. Oktober, gegen 17:05 Uhr) erlitt ein 81 Jahre alter Motorradfahrer schwere Verletzungen bei einem Unfall auf der Borbecker Straße. Der Senior war mit seinem Kraftrad Yamaha in Richtung Schloßstraße unterwegs, als er aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Zweirad verlor. Er prallte gegen einen Laternenmast und stürzte mit seinem Gefährt anschließend gegen einen am Fahrbahnrand geparkten Opel. Zur Behandlung seiner schweren Verletzungen musste der 81-Jährige mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Lebensgefahr besteht nicht. Seine Angehörigen wurden benachrichtigt, sein Kraftrad sicher abgestellt. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die Borbecker Straße gesperrt werden. Das Verkehrskommissariat 3 ermittelt die Unfallursache und den Unfallhergang. (Ho.)

OTS: Polizei Essen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11562 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11562.rss2

Rückfragen bitte an: Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr Pressestelle Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230) Fax: 0201-829 1069 E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

  http://www.facebook.com/PolizeiEssen

@ presseportal.de