Polizei, Kriminalität

Polizei ertappt jugendliche Einbrecher

24.04.2017 - 13:27:03

Polizei Gütersloh / Polizei ertappt jugendliche Einbrecher

Gütersloh - Gütersloh (CK) - Am Sonntagnachmittag (23.04., 13.10 Uhr) wurden zwei Bewohner eines Einfamilienhauses auf laute Geräusche und Stimmen aufmerksam, die aus dem Erdgeschoss zu ihnen in die erste Etage drangen. Daraufhin sah ein Zeuge nach dem Rechten und stieß im Treppenhaus auf einen Jugendlichen, der sofort die Flucht ergriff. Daraufhin benachrichtigten die Bewohner die Polizei über den Polizeiruf 110.

Die Polizeibeamten stellten im Haus fest, dass offensichtlich die Terrassentür eingeschlagen worden war und zwei Tatverdächtige so in die Innenräume gelangt waren. Hier wurde lediglich ein Elektrorasierer gestohlen.

Da der Zeuge eine gute Beschreibung des Einbrechers abgeben konnte, fahndeten parallel weitere Polizeibeamte intensiv nach den Tätern.

Noch in unmittelbarer Tatortnähe konnten dann zwei Jugendliche festgestellt werden, die verdächtig sind, in das Wohnhaus eingedrungen zu sein.

Gegen beide wurden Ermittlungsverfahren wegen Einbruchs eingeleitet.

OTS: Polizei Gütersloh newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/23127 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_23127.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh Pressestelle Polizei Gütersloh Telefon: 05241 869 0 E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!