Polizei, Kriminalität

Polizei Duisburg / Walsum: Rücknahme der Fahndung - Polizei ...

31.01.2017 - 14:11:59

Polizei Duisburg / Walsum: Rücknahme der Fahndung - Polizei .... Walsum: Rücknahme der Fahndung - Polizei nimmt tatverdächtigen Sohn fest Gemeinsame Pressemitteilung von Polizei und Staatsanwaltschaft

Duisburg - Nach einem Hinweis aus der Bevölkerung hat die Polizei am Montagabend (30. Januar) gegen 20 Uhr den 39-jährigen Eike E. festgenommen. Der Tatverdächtige hatte sich in einer Wohnung in Ruhrort aufgehalten und ließ sich widerstandslos von den Einsatzkräften festnehmen. Die Polizei hatte nach dem Duisburger gefahndet, weil er im Verdacht steht, seine Mutter (63) getötet und das Elternhaus in Brand gesteckt zu haben (siehe Pressemitteilungen vom 29./30. Januar). Gestern war auf Antrag der Staatsanwaltschaft Haftbefehl wegen Totschlags und schwerer Brandstiftung erlassen worden. Derzeit dauern die Vernehmung und weitere Ermittlungen noch an. Der Tatverdächtige soll heute dem Haftrichter vorgeführt werden.

OTS: Polizei Duisburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50510 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50510.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801046 Fax: 0203/2801049

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!