Obs, Polizei

Polizei Duisburg / Polizei fahndet öffentlich - Wer kennt die ...

14.09.2017 - 17:16:50

Polizei Duisburg / Polizei fahndet öffentlich - Wer kennt die .... Polizei fahndet öffentlich - Wer kennt die Männer auf den Bildern der Überwachungskamera

Duisburg - Nach einem Diebstahl in Bochum fahndet die Polizei jetzt mit den Bildern der Überwachungskamera nach den Tatverdächtigen. Das Duo hatte im Sommer unbemerkt aus einer Tankstelle einen großen Karton mit Zigaretten geklaut. Erst später stellte der Inhaber fest, dass die Ware weg war. Eine Kamera zeichnete den Diebstahl und die anschließende Flucht in einem Mercedes mit Duisburger Kennzeichen auf. Die Ermittler der Kriminalpolizei gehen davon aus, dass die Tatverdächtigen in Duisburg zu finden sind. Zeugen die Angaben zum Aufenthaltsort der Männer machen können werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0203 280-0 beim Kriminalkommissariat 35 zu melden.

OTS: Polizei Duisburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50510 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50510.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801046 Fax: 0203/2801049

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!