Polizei, Kriminalität

Polizei Duisburg / Obermeiderich: Senior auf Kleinkraftrad ...

19.04.2017 - 14:56:45

Polizei Duisburg / Obermeiderich: Senior auf Kleinkraftrad .... Obermeiderich: Senior auf Kleinkraftrad angefahren und verletzt Polizei sucht flüchtigen Autofahrer

Duisburg - Auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums in Obermeiderich (Berliner Straße) ist ein 73-jähriger Rentner angefahren und verletzt worden. Der Mann war am Dienstagmittag (18. April) gegen 13:30 Uhr in Höhe des dortigen Drogeriemarktes auf seinem Kleinkraftrad gefahren, als ihn ein Auto anfuhr. Der Duisburger stürzte und verletzte sich. Der Autofahrer fuhr weiter, ohne sich um den Verletzten zu kümmern und seine Personalien zu hinterlassen. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum flüchtigen Fahrer und Wagen machen können. Das Fahrzeug soll rötlich-braun sein, einen Heckspoiler haben und ein Weseler (WES) Kennzeichen. Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat 21 unter der Telefonnummer 0203 280-0 entgegen.

OTS: Polizei Duisburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50510 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50510.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801046 Fax: 0203/2801049

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!