Polizei, Kriminalität

Polizei Duisburg / Neudorf Süd: Mit Messer bedroht und Bargeld ...

10.07.2017 - 18:11:39

Polizei Duisburg / Neudorf Süd: Mit Messer bedroht und Bargeld .... Neudorf Süd: Mit Messer bedroht und Bargeld gefordert - Polizei sucht Zeugen

Duisburg - Die Polizei sucht nach einem Raub Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Ein 21-jähriger Mann ist in der Nacht zum Sonntag (9. Juli)um 1:45 Uhr auf der Kammerstraße von vier Unbekannten bedroht worden. Die Täter forderten Bargeld und Handy. Einer zückte ein Messer und die anderen schlugen ihn. Als er zu Boden stürzte, griffen die Räuber zu und stahlen das Bargeld aus der Hosentasche. Die Täter entkamen in Richtung Hauptbahnhof. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 13 unter der Telefonnummer 0203 280-0 entgegen.

OTS: Polizei Duisburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50510 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50510.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801046 Fax: 0203/2801049

@ presseportal.de