Polizei, Kriminalität

Polizei Duisburg / Neudorf-Süd: 18-Jähriger übersieht parkendes ...

26.09.2017 - 11:46:28

Polizei Duisburg / Neudorf-Süd: 18-Jähriger übersieht parkendes .... Neudorf-Süd: 18-Jähriger übersieht parkendes Auto - 14.000 Euro Sachschaden

Duisburg - Ein 18-jähriger Fahrer eines blauen Polos war gestern Abend (25. September) um 18:25 Uhr auf dem Sternbuschweg einen Moment vom Verkehr abgelenkt und übersah so den Pkw eines 78 Jahre alten Mannes. Der Senior parkte gerade mit seinem schwarzen Mercedes ein, als der Duisburger ungebremst auffuhr. Durch den Aufprall wurde ein auf dem Seitenstreifen abgestellter Pkw - ein schwarzer VW Polo - beschädigt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 14.000 Euro. Der 18-Jährige und sein Beifahrer ließen sich mit Schwindel und Rückenschmerzen ambulant im Krankenhaus behandeln.

OTS: Polizei Duisburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50510 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50510.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801046 Fax: 0203/2801049

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!