Polizei, Kriminalität

Polizei Duisburg / Homberg: Mädchen angefahren und leicht ...

19.09.2017 - 18:16:48

Polizei Duisburg / Homberg: Mädchen angefahren und leicht .... Homberg: Mädchen angefahren und leicht verletzt - Polizei sucht unbekannte Autofahrerin und Zeugen

Duisburg - Nach einem Verkehrsunfall auf der Moerser Straße in Homberg sucht die Polizei ein Autofahrerin und Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Ein zehnjähriges Mädchen überquerte am Freitagmorgen (15. September) gegen 8:45 Uhr die Moerser Straße in Höhe einer Bushaltestelle. Als sie die Hälfte des Weges zurückgelegt hatte, kam ein weißes Fahrzeug auf sie zu und touchierte sie am Bein. Das leicht verletzte Kind lief weiter zum Bürgersteig und blieb dort ebenso wie die Autofahrerin stehen. Als die Zehnjährige das Handy nahm, um ihre Mutter anzurufen, fuhr die Unbekannte weiter. Die Frau soll lange dunkle Haare und der Wagen ein Duisburger Kennzeichen haben. Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat 21 unter der Telefonnummer 0203 280 0 entgegen.

OTS: Polizei Duisburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50510 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50510.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801046 Fax: 0203/2801049

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!