Polizei, Kriminalität

Polizei Duisburg / Hochfeld: Jugendliche treten Außenspiegel ab ...

17.11.2016 - 14:40:57

Polizei Duisburg / Hochfeld: Jugendliche treten Außenspiegel ab .... Hochfeld: Jugendliche treten Außenspiegel ab - Polizei sucht Zeugen

Dusiburg - Mehrere Jugendliche traten am Mittwochabend (16. November) auf der Grunewaldstraße die Außenspiegel an geparkten Fahrzeugen ab. Aufmerksame Anwohner hörten gegen 20.15 Uhr den Lärm und alarmierten die Polizei. Als die Beamten eintrafen, waren die Tatverdächtigen verschwunden. Die Beamten stellten sechs beschädigte Fahrzeuge fest. Bei den Unbekannten soll es sich um fünf bis sechs Männer im Alter von 16 Jahren handeln. Einer hat schwarze Haare und eine normale Figur. Der Jugendliche trug eine schwarze Jacke und ein Kapuzenshirt. Eine weitere Zeugin gab an, dass alle Beteiligten schwarze Haare haben. Zwei waren 1,70 m groß. Einer trug einen schwarzen Kapuzenpulli und Kappe und war von dicker Statur. Ein weiterer trug weiße Turnschuhe und Jeans. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 15 unter der Telefonnummer 0203/2800 entgegen.

OTS: Polizei Duisburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50510 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50510.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801046 Fax: 0203/2801049

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!