Polizei, Kriminalität

Polizei Duisburg / Hochfeld: Betrunkener Autofahrer streift ...

03.07.2017 - 15:01:59

Polizei Duisburg / Hochfeld: Betrunkener Autofahrer streift .... Hochfeld: Betrunkener Autofahrer streift Laterne - abgerissener Außenspiegel verletzt Frau

Duisburg - Ein betrunkener Autofahrer (28) kam am Sonntagabend (2.Juli) gegen 19:15 Uhr mit seinem Kleintransporter von der Heerstraße ab und streifte eine Laterne. Dabei riss der Außenspiegel ab und traf eine 40-jährige Frau am Kopf. Die Duisburgerin hatte an der Haltestelle Platanenhof auf eine Straßenbahn gewartet. Ein Rettungswagen brachte die Frau ins Krankenhaus. Bei der Unfallaufnahme bemerkten die Polizisten eine deutliche Alkoholfahne bei dem 28-Jährigen. Der Mann musste mit zur Wache, wo ihm durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen wurde. Anschließend durfte er gehen. Der Fahrer muss sich jetzt mit einem Ermittlungsverfahren wegen der Trunkenheitsfahrt auseinandersetzen. Einen Führerschein hatte er nicht dabei, so dass noch geprüft werden muss, ob er im Besitz der Fahrerlaubnis ist.

OTS: Polizei Duisburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50510 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50510.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801046 Fax: 0203/2801049

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!