Polizei, Kriminalität

Polizei Duisburg / Aldenrade: Zeugen nach versuchtem ...

10.07.2017 - 18:16:35

Polizei Duisburg / Aldenrade: Zeugen nach versuchtem .... Aldenrade: Zeugen nach versuchtem Handtaschenraub gesucht

Duisburg - Am Montagmorgen (10. Juli) um 9:30 Uhr versuchte ein Unbekannter, einer Seniorin die Handtasche zu rauben. Die 80-jährige Frau war in ein Bürogebäude am Kometenplatz gegangen. In dem Foyer, wo sich auch ein Geldinstitut befindet, war ihr der Tatverdächtige bereits aufgefallen. Als sie die Treppe hoch ging, zog der Mann plötzlich an ihrer Handtasche. Weil er sie nicht entreißen konnte, flüchtete er ohne Beute. Der Unbekannte soll 15 bis 18 Jahre alt und schlank sein. Er war salopp gekleidet. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 13 unter der Telefonnummer 0203 280-0 entgegen.

OTS: Polizei Duisburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50510 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50510.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801046 Fax: 0203/2801049

@ presseportal.de