Polizei, Kriminalität

Polizei Düsseldorf / Stadtmitte - Schneller Fahndungserfolg - ...

05.10.2017 - 15:21:33

Polizei Düsseldorf / Stadtmitte - Schneller Fahndungserfolg - .... Stadtmitte - Schneller Fahndungserfolg - Ladendiebe festgenommen - Haftrichter

Düsseldorf - Mittwoch,4. Oktober 2017,14.30 Uhr

Stadtmitte - Schneller Fahndungserfolg - Ladendiebe festgenommen - Haftrichter

Drei Tatverdächtige konnten gestern Nachmittag nach einem versuchten und einem vollendeten Ladendiebstahl festgenommen werden. Bei den Männern konnten zudem weitere Gegenstände aufgefunden werden, die mutmaßlich aus Straftaten stammen. Die drei werden dem Haftrichter vorgeführt.

Gegen 14.30 Uhr meldete ein Juwelier an der Königsallee den versuchten Diebstahl einer hochwertigen Uhr. Ein Unbekannter hatte das Ladenpersonal abgelenkt, während sein Komplize vergeblich versucht hatte, eine Uhr mitsamt ihrer Sicherheitsbox an sich zu bringen. Sofort lösten die Beamten vor Ort eine Fahndung nach den Verdächtigen aus. Diese konnten in Begleitung eines dritten Mannes in einiger Entfernung durch Zivilpolizisten ausgemacht und kurzzeitig observiert werden. Dabei beobachteten die Beamten, wie einer der Männer in einem Elektronikgeschäft einen Kopfhörer in einer Einkaufstasche verstaute. Als die drei den Laden verließen, ohne zu bezahlen, erfolgte die Festnahme.

Bei den Männern handelt es sich zum derzeitigen Stand der Ermittlungen um drei Osteuropäer im Alter von 26, 28 und 38 Jahren. Die Identität der beiden jüngeren steht bislang noch nicht zweifelsfrei fest. Der 38-Jährige ist bereits mehrfach wegen Eigentumsdelikten in Erscheinung getreten. Bei den Verdächtigen sowie in ihrem Pkw fanden sich diverse Bekleidungsgegenstände und Schmuckstücke, die wahrscheinlich auch aus Straftaten stammen dürften. Den Diebstahl einiger Kleidungsstücke räumten die Verdächtigen bereits ein. Nach Abschluss ihrer Vernehmungen sollen die Männer dem Haftrichter vorgeführt werden.

OTS: Polizei Düsseldorf newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/13248 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_13248.rss2

Rückfragen bitte (ausschließlich Journalisten) an:

Polizei Düsseldorf Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005 Fax: 0211-870 2008 http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!