Polizei, Kriminalität

Polizei Dortmund / Meldung in eigener Sache: Pressestelle der ...

22.11.2016 - 17:30:56

Polizei Dortmund / Meldung in eigener Sache: Pressestelle der .... Meldung in eigener Sache: Pressestelle der Dortmunder Polizei am 23.11.2016 auf interner Veranstaltung - Bekannte Erreichbarkeiten bleiben bestehen

Dortmund - Lfd. Nr.: 1495

Ein Hinweis in eigener Sache:

Morgen, 23.11.2016 ist die Pressestelle der Dortmunder Polizei bis 14.30 Uhr auf einer internen Veranstaltung gebunden. Medienanfragen können Sie dennoch unter den bekannten Rufnummern stellen.

Aufgrund der Vertretungsregelung kann es jedoch im Einzelfall zu leichten Verzögerungen kommen.

Ab 14.30 Uhr ist die Pressestelle dann wieder wie gewohnt im Rahmen eines Spätdienstes bis 21.00 Uhr besetzt.

OTS: Polizei Dortmund newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4971 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4971.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund Pressestelle Oliver Peiler Telefon: 0231-132 1020 Fax: 0231-132 9733 E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!