Polizei, Kriminalität

Polizei Dortmund / Kurz vor der Silvesternacht: Polizei erinnert ...

29.12.2016 - 13:20:41

Polizei Dortmund / Kurz vor der Silvesternacht: Polizei erinnert .... Kurz vor der Silvesternacht: Polizei erinnert an geplante Maßnahmen

Dortmund - Lfd. Nr.: 1648

Kurz vor dem anstehenden Jahreswechsel möchten die Stadt Dortmund und die Dortmunder Polizei noch einmal an die geplanten Maßnahmen in der Silvesternacht erinnern.

Insgesamt werden sowohl die Dortmunder Polizei als auch das Ordnungsamt mehr Personal auf die Straße bringen. Zudem werden den Bürgerinnen und Bürgern mobile Wachen als Anlaufstellen zur Verfügung stehen. Für Pyrotechnik/Silvesterfeuerwerk wird es zwei Verbotszonen geben. Details zu den genannten Maßnahmen entnehmen Sie bitte der bereits veröffentlichten Pressemeldung Nummer 1632.

Siehe hierzu: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4971/3518031

OTS: Polizei Dortmund newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4971 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4971.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund Dana Seketa Telefon: 0231/132-1029 Fax: 0231-132 9733 E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!