Polizei, Kriminalität

Polizei Coesfeld / Nottuln-Schapdetten / Wohnhausbrand war Folge ...

17.11.2016 - 17:10:35

Polizei Coesfeld / Nottuln-Schapdetten/ Wohnhausbrand war Folge .... Nottuln-Schapdetten/ Wohnhausbrand war Folge von Gasexplosion/ Brandopfer war der Wohnungsinhaber - Gastherme von Hand manipuliert

Coesfeld - Nach dem Wohnhausbrand in Nottuln-Schapdetten konnte heute die Identität des Brandopfers geklärt werden. Es handelt sich um den 48-jährigen Wohnungsinhaber. Ursache für die Gasexplosion war eine Manipulation an der Gaszufuhr der Therme. Es muss davon ausgegangen werden, dass diese durch das Brandopfer selbst vorgenommen worden ist.

OTS: Polizei Coesfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6006 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6006.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292 Fax: 02541-14-195

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!