Polizei, Kriminalität

Polizei Coesfeld / Havixbeck, Münsterstraße / ...

12.04.2017 - 16:56:47

Polizei Coesfeld / Havixbeck, Münsterstraße/ .... Havixbeck, Münsterstraße/ Verkehrsunfallflucht - Hundehalter gesucht

Coesfeld - Am Freitag, 31.01.2017 um 09.40 Uhr verletzte sich ein 69-jähriger Havixbecker bei einem Verkehrsunfall mit einem Hund. Der Senior war mit seinem angeleinten Hund auf dem Fahrrad vom Regenrückhalte-becken "Schlautbach" kommend in Richtung Münsterstraße unterwegs, als der Collie eines Paares vor das Rad lief. Der Rentner stürzte. Am Fahrrad und der Bekleidung entstand Sachschaden. Die Hundehalter verweigerten die Personalienangabe. Die Polizei fragt nun: Wer kann Angaben zur Identität der Halter des Collie machen? Es handelt sich um ein Paar von ca. 40 Jahren. Der Mann ist groß und stabil mit dunklen Haaren, die Frau ca. 1,60 m und hat streng nach hinten gekämmte, rötliche Haare. Hinweise nimmt die Polizei in Coesfeld unter der Rufnummer 0 25 41/ 1 40 entgegen.

OTS: Polizei Coesfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6006 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6006.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292 Fax: 02541-14-195

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!