Polizei, Kriminalität

Polizei Coesfeld / Dülmen, Spiekerhof, Hoher Heckenweg / ...

24.03.2017 - 14:56:38

Polizei Coesfeld / Dülmen, Spiekerhof, Hoher Heckenweg/ .... Dülmen, Spiekerhof, Hoher Heckenweg/ Gefährlicher Eingriff in Straßenverkehr

Coesfeld - Am Donnerstag, 23.03.2017 um 11.55 Uhr streifte ein 49-jähriger Autofahrer aus Wachtendonk im Vorbeifahren die Fahrradtasche eines 68-jährigen Radfahrers aus Dülmen. Im weiteren Verlauf fuhr er auf den Dülmener zu, der sich zu einem weiteren Dülmener in eine Einfahrt zurückgezogen hatte. Anschließend entfernte er sich. Die Polizei konnte ihn im Rahmen der Fahndung stellen und befragte ihn in der Polizeiwache Dülmen. Hier stellte sich heraus, dass der Wachtendonker offensichtlich verwirrt ist. Nach amtsärztlicher Untersuchung wies ihn der Bereitschaftsdienst des Ordnungsamtes der Stadt Dülmen in die Akutpsychiatrie ein.

OTS: Polizei Coesfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6006 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6006.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292 Fax: 02541-14-195

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!