Polizei, Kriminalität

Polizei Coesfeld / Coesfeld, Innenstadtbereich, Gewahrsamnahme ...

14.11.2016 - 18:30:33

Polizei Coesfeld / Coesfeld, Innenstadtbereich, Gewahrsamnahme .... Coesfeld, Innenstadtbereich, Gewahrsamnahme nach Einbruch in Handyshop und Sachbeschädigungen

Coesfeld - Am Montag, 14.11.2016 nahm die Polizei in Coesfeld einen 29-jährigen Coesfelder in Gewahrsam. Er steht im Verdacht, mehrere Sachbeschädigungen an Pkw in der Stadtwaldalle und der Bahnhofstraße sowie einer Hausbeleuchtung an der Stadtwaldallee begangen zu haben. Zudem wurden bei ihm Handyattrappen gefunden, die aus der Auslage eines Handyshop in der Innenstadt stammen. Auch eine geringe Menge Marihuana hatte der Coesfelder in seinem Besitz. Nach Rücksprache mit Staatsanwaltschaft und Gericht wurde der unter psychischen Problemen leidende Verdächtige heute aus dem Polizeigewahrsam entlassen. Ihn erwartet ein Strafverfahren. Einen Zusammenhang mit weiteren Sachbeschädigungen des gestrigen Tages und der vergangenen Nacht im Bereich der Coesfelder Innenstadt prüfen die Ermittler noch. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 02541/ 140 an die Polizei in Coesfeld zu wenden.

OTS: Polizei Coesfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6006 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6006.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292 Fax: 02541-14-195

@ presseportal.de