Polizei, Kriminalität

Polizei Coesfeld / Coesfeld, Gerlever Weg / Sachbeschädigung ...

04.03.2017 - 21:36:24

Polizei Coesfeld / Coesfeld, Gerlever Weg/ Sachbeschädigung .... Coesfeld, Gerlever Weg/ Sachbeschädigung nach verbaler Auseinandersetzung

Coesfeld - Am 03.03.2017 befuhr eine 59jährige PKW-Fahrerin aus Coesfeld den Gerlever Weg aus Richtung Kloster Gerleve in Richtung Coesfeld. Im weiteren Verlauf kam ihr eine auf einen Schimmel sitzende Reiterin entgegen. Als der von der Reiterin ohne Leine mitgeführte Hund (vermutlich Jack Rassel Terrier) plötzlich und unvermittelt die Straßenseite wechselte, konnte die Fahrerin nur noch durch eine eingeleitete Vollbremsung eine Kollision mit dem Hund und der nacheilenden Reiterin vermeiden. Im Verlauf des anschließenden Streitgespräches schlug die Reiterin mit ihrer Reitgerte mehrfach auf den Pkw der Geschädigten. Dadurch entstanden ein Lackschaden und eine Delle auf dem Dach des Pkw. Personenbeschreibung der Beschuldigten: Weiblich, 20 - 30 Jahre, 170 cm, schlanke Figur, mittelblonde hochgesteckte Haare, grauer Parker. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 500 EUR. Hinweise nimmt die Polizei in Coesfeld entgegen, Telefon 02541-140.

OTS: Polizei Coesfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6006 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6006.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292 Fax: 02541-14-195

@ presseportal.de