Obs, Polizei

Polizei Buxtehude sucht den Eigentümer eines Fahrrades

24.10.2016 - 19:05:31

Polizeiinspektion Stade / Polizei Buxtehude sucht den ...

Stade - Bereits in der Nacht zum Montag, den 17.10.16, trafen Beamte der Polizei Buxtehude im Bahnhofsbereich mehrere Männer aus Hamburg an, die sich offensichtlich an den Fahrräder zu schaffen machten. Ein 40-Jähriger hatte bereits ein Pegasus Herrenfahrrad bei sich, für das er keinen Eigentumsnachweis vorlegen konnte. Bei den Männern wurden darüber hinaus im Rucksack Bolzenschneider gefunden, so dass davon ausgegangen werden muss, dass das Herrenrad entwendet worden war. Die Polizei Buxtehude sucht nun den Eigentümer des Fahrrades. Dieser sollte sich telefonisch unter 04161-647115 melden.

Foto des Rades in der Bildmappe der Polizei Stade

OTS: Polizeiinspektion Stade newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/59461 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_59461.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stade Herbert Kreykenbohm Telefon: 04141-102 305 E-Mail: herbert.Kreykenbohm@polizei.niedersachsen.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!