Polizei, Kriminalität

Polizei Bremen / Nr.: 0228

12.04.2017 - 14:27:05

Polizei Bremen / Nr.: 0228. Nr.: 0228 --Ladendieb festgenommen--

Bremen -

-

Ort: Bremen-Osterholz, Walliser Straße Zeit: 11.04.2017, 11:30 Uhr

Gestern Mittag stahl ein 32-Jähriger in einem Geschäft in Osterholz-Tenever zunächst einige Sonnenbrillen und bedrohte anschließend den Ladendetektiv und den Filialleiter. Die Polizei stellte den Ladendieb noch in Tatortnähe.

Um 11:30 Uhr beobachtete der Ladendetektiv wie ein 32-jähriger Mann in der Walliser Straße ein paar Sonnenbrillen einsteckte. Der Dieb war in dem Geschäft bereits durch frühere Vorfälle aufgefallen. Der hinzukommende Filialleiter und der Detektiv baten den Mann das Geschäft zu verlassen und begleiteten ihn nach draußen. Anschließend flüchtete er. Die beiden Männer folgten dem Flüchtigen mit einigen Metern Abstand und riefen parallel die Polizei. Auf seiner Flucht bedrohte der 32-Jährige die beiden mit einem Messer und einer zerbrochenen Bierflasche.

Die schnell eintreffenden Einsatzkräfte nahmen den Mann schließlich fest.

Gegen ihn wurde ein Untersuchungshaftbefehl wegen Wiederholungsgefahr erwirkt.

OTS: Polizei Bremen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/35235 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_35235.rss2

Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Bremen Pressestelle Telefon: 0421/362 12114 Fax: 0421/362 3749 pressestelle@polizei.bremen.de http://www.polizei.bremen.de http://www.polizei-beratung.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!