Polizei, Kriminalität

Polizei Braunschweig / Gutachten zu Gaststättenbrand - ...

04.04.2017 - 17:26:28

Polizei Braunschweig / Gutachten zu Gaststättenbrand - .... Gutachten zu Gaststättenbrand - Technischer Defekt war Brandursache

Braunschweig - 02.03.2017, 00.50 Uhr Braunschweig, Kreuzstraße

Ein technischer Defekt war Ursache des Brandes einer Gaststätte in der Kreuzstraße.

Am 02.03.2017 brach ein Feuer im angrenzenden Schuppen einer Gaststätte in der Kreuzstraße aus. Das Feuer breitete sich seinerzeit sowohl in der Holzkonstruktion des Gebäudes sowie in der Dachkonstruktion aus.

Nach Abschluss der Ermittlungen steht nunmehr fest, dass ein Kurzschluss in einer elektrischen Leitung ursächlich für das Feuer war. Eine Brandstiftung wird ausgeschlossen.

Die Schadenssumme, die zunächst mit 100.000 Euro geschätzt wurde, dürfte um ein Vielfaches höher liegen. Derzeit wird der Schaden auf etwa 400.00 Euro geschätzt.

OTS: Polizei Braunschweig newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11554 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11554.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3032 Fax: 0531/476-3035 E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei-braunschweig.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!