Polizei, Kriminalität

Polizei Bonn / Wachtberg-Fritzdorf: Rücknahme Fahndungsaufruf - ...

16.03.2017 - 15:12:13

Polizei Bonn / Wachtberg-Fritzdorf: Rücknahme Fahndungsaufruf - .... Wachtberg-Fritzdorf: Rücknahme Fahndungsaufruf - Jugendliche melden sich

Bonn - In unserer Pressemitteilung vom 14.03.2017 um 11:08 Uhr (http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/7304/3584632) informierten wir über die Fahndung nach den unbekannten Tatverdächtigen, die den Fritzdorfer Mühlenturm beschädigt hatten. In der Zwischenzeit meldeten sich mehrere Jugendliche bei der Polizei, die als Verursacher in Frage kommen. Das zuständige Kriminalkommissariat 37 führt die weiteren Ermittlungen gegen sie. Die Fahndung kann somit zurückgenommen werden.

OTS: Polizei Bonn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/7304 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_7304.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23 Fax: 0228-151202 www.polizei-bonn.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!