Polizei, Kriminalität

Polizei Bonn / Versuchtes Tötungsdelikt in Siegburg - Bonner ...

03.04.2017 - 11:21:51

Polizei Bonn / Versuchtes Tötungsdelikt in Siegburg - Bonner .... Versuchtes Tötungsdelikt in Siegburg - Bonner Staatsanwaltschaft und Mordkommission ermitteln

Bonn - In den Nachmittagsstunden des 02.04.2016 kam es in einem Mehrfamilienhaus auf der Von-Stephan-Straße in Siegburg zu einem versuchten Tötungsdelikt: Gegen 16:45 Uhr erhielt die Siegburger Polizei über Notruf Kenntnis von einer schwer verletzten Person in einer Wohnung. Vor Ort wurde ein 45-jähriger Mann mit einer Stichverletzung schwer verletzt aufgefunden - nach erfolgter notärztlicher Versorgung wurde er zur weiteren Behandlung in eine Klinik eingeliefert. Aufgrund der Gesamtumstände nahm eine Mordkommission unter Leitung von KHK Franz Wirges in enger Abstimmung mit Staatsanwalt Sebastian Weikinger die Ermittlungen vor Ort auf. Nach dem derzeitigen Sachstand ist die ebenfalls in der Wohnung anwesende 18-jährige Tochter dringend tatverdächtig, den 45-Jährigen im Verlauf eines Streitgeschehens attackiert und schwer verletzt zu haben - sie wurde vorläufig festgenommen. Die Ermittlungen dauern weiter an.

OTS: Polizei Bonn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/7304 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_7304.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23 Fax: 0228-151202 www.polizei-bonn.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!