Polizei, Kriminalität

Polizei Bonn / Swisttal-Odendorf: Polizei bittet um Hinweise ...

24.08.2017 - 16:46:57

Polizei Bonn / Swisttal-Odendorf: Polizei bittet um Hinweise .... Swisttal-Odendorf: Polizei bittet um Hinweise nach Verkehrsunfallflucht

Bonn - Am Montag, 21.08.2017, soll ein bislang unbekannter Autofahrer in Swisttal-Odendorf eine Verkehrsunfallflucht begangen haben. Zuvor hatte er auf der Bahnhofstraße im Vorbeifahren mit dem Außenspiegel einen 13-jährigen Skateboardfahrer berührt.

Zur Unfallzeit gegen 16:20 Uhr befuhr der 13-Jährige die Bahnhofstraße in Richtung Bahnhof, als der ihm entgegenkommende schwarze Kleinwagen im Verlauf einer Rechtskurve auf seine Fahrbahnseite geraten sein soll, wo er ihn mit dem Außenspiegel berührte.

Der Junge stürzte daraufhin zu Boden und verletzte sich. Der Autofahrer, der nicht näher beschrieben werden kann, fuhr ohne anzuhalten in Richtung Essiger Straße davon.

Das Verkehrskommissariat 2 der Bonner Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Wer Hinweise zum Unfallgeschehen oder zu dem beteiligten Fahrer des schwarzen Kleinwagens geben kann, wird gebeten, sich unter 0228/15-0 zu melden.

OTS: Polizei Bonn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/7304 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_7304.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23 Fax: 0228-151202 https://bonn.polizei.nrw

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!