Polizei, Kriminalität

Polizei Bonn / Raubdelikt in Gaststätte in Rüngsdorf - ...

04.04.2017 - 16:36:26

Polizei Bonn / Raubdelikt in Gaststätte in Rüngsdorf - .... Raubdelikt in Gaststätte in Rüngsdorf - Kriminalpolizei bittet um Hinweise

Bonn - Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen betraten in der Nacht von Montag auf Dienstag (04.04.2017) gegen 00:05 Uhr drei mit schwarzen Sturmhauben maskierte Unbekannte eine Gaststätte auf der Friedrichallee in Rüngsdorf. Einer der Unbekannten soll mit einer Waffe auf den Tresen geschlagen und einen dahinter befindlichen 48-jährigen Angestellten aufgefordert haben, ihm Geld auszuhändigen. Dieser legte mehrere hundert Euro Bargeld in Scheinen auf den Tisch, welches der Unbekannte in eine durchsichtige Plastiktüte packte. Im Schankraum befanden sich zu diesem Zeitpunkt lediglich zwei Gäste, eine 45- und eine 51-jährige Frau. Der Unbekannte forderte diese ebenfalls auf, Bargeld auszuhändigen, was diese auch taten. Danach flüchteten sie nach aktuellen Ermittlungen in Richtung Kronprinzenstraße. Eine sofort nach den Tätern eingeleitete Fahndung verlief bislang ergebnislos.

Sie werden wie folgt beschrieben:

Alle drei Männer zum Tatzeitpunkt bekleidet mit einer schwarzen Jacke, schwarzen Jogginghose und schwarzen Turnschuhen.

1.Person mit Waffe: ca. 1,70 m groß; untersetzt;dunkle Augen; volle Lippen 2.Person: Ca. 1,75 m groß; untersetzt; dunkle Augen 3.Person: Ca. 1,85 m groß; schlank; dunkle Augen

Das Kriminalkommissariat 32 hat die Ermittlungen in der räuberischen Erpressung aufgenommen und bittet um Hinweise. Wer die Unbekannten beobachtet hat oder Hinweise auf deren Identität geben kann, wird gebeten, sich unter der Rufnummer 0228-150 zu melden.

OTS: Polizei Bonn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/7304 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_7304.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23 Fax: 0228-151202 www.polizei-bonn.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!