Polizei, Kriminalität

Polizei Bonn / Kriminalpolizei nimmt 23-Jährigen fest - ...

21.02.2017 - 13:56:35

Polizei Bonn / Kriminalpolizei nimmt 23-Jährigen fest - .... Kriminalpolizei nimmt 23-Jährigen fest - Untersuchungshaft nach Auswertung einer DNA-Spur

Bonn - In den frühen Morgenstunden des Montag (20.02.2017) nahm die Kriminalpolizei einen 23-Jährigen an seiner Wohnanschrift fest, gegen den ein Untersuchungshaftbefehl vorlag. Nach der Auswertung einer DNA-Spur steht er im dringenden Verdacht, im vergangenen Jahr einen versuchten Einbruch in Meckenheim begangen zu haben. Bei der Festnahme bedrohte der Mann, der bereits mehrfach wegen der Begehung von Eigentumsdelikten in Erscheinung getreten ist, die eingesetzten Polizeibeamten und versuchte, sie zu treten. Die Beamten fertigten eine Anzeige gegen den 23-Jährigen. Er befindet sich inzwischen in einer Justizvollzugsanstalt.

OTS: Polizei Bonn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/7304 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_7304.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23 Fax: 0228-151202 www.polizei-bonn.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!