Polizei, Kriminalität

Polizei Bonn / Kassenhäuschen am Königswinterer Sportplatz ...

24.04.2017 - 09:46:22

Polizei Bonn / Kassenhäuschen am Königswinterer Sportplatz .... Kassenhäuschen am Königswinterer Sportplatz schwer beschädigt - Polizei bittet um Hinweise

Bonn - In den frühen Nachmittagsstunden des 23.04.2017 (gegen 14:00 Uhr) informierten Passanten die Einsatzleitstelle der Bonner Polizei über erhebliche Beschädigungen am Eingangs- und Kassenhäuschen des Königswinterer Sportplatzes an der Bahnhofsallee. Eine Funkstreifenwagenbesatzung stellte dann fest, dass die Zugangstüre zu dem Häuschen gewaltsam aufgebrochen worden war. Darüber hinaus waren vier Fensterscheiben eingeschlagen - die unbekannten Täter hatten das Kassenhäuschen augenscheinlich auch durchwühlt. Zu Art und Umfang möglichen Diebesgutes liegen derzeit noch keine Erkenntnisse vor. Der entstandene Sachschaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. Auch wenn derzeit noch keine Anhaltspunkte zur Eingrenzung der Tatzeit vorliegen, bittet die Polizei um Hinweise: Mögliche Zeugen, die vor dem Sonntagnachmittag (23.04.2017) verdächtige Beobachtungen im Zusammenhang mit der geschilderten Tat gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0228-150 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizei Bonn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/7304 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_7304.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23 Fax: 0228-151202 www.polizei-bonn.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!