Obs, Polizei

Polizei Bonn / Foto-Fahndung: Unbekannter Mann soll mit ...

16.03.2017 - 13:26:51

Polizei Bonn / Foto-Fahndung: Unbekannter Mann soll mit .... Foto-Fahndung: Unbekannter Mann soll mit gestohlener Bankkarte abgehoben haben

Bonn - Die Polizei fahndet im Zusammenhang mit einem Handtaschendiebstahl nach einen unbekannten Mann. Dieser soll mit einer gestohlenen Bankkarte vom Konto der Geschädigten am 30.01.2017 in Bonn-Duisdorf im Zeitraum von 11:49 Uhr bis 11:51 Uhr einen vierstelligen Betrag Bargeld abgehoben haben. Dabei wurde er von der Videoüberwachung der Bank aufgezeichnet.

Da die bisherigen Ermittlungen nicht zur Identifizierung des Unbekannten geführt haben, veröffentlicht die Bonner Polizei auf richterlichen Beschluss Fotos des Mannes. Die Kriminalpolizei fragt: Wer erkennt den Mann auf den Fotos? Wer kann Hinweise zu seinem Aufenthaltsort geben? Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 36 unter der Rufnummer 0228 / 15-0 entgegen.

OTS: Polizei Bonn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/7304 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_7304.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23 Fax: 0228-151202 www.polizei-bonn.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!