Polizei, Kriminalität

Polizei Bonn / Fahrrad und Rucksack in Bonn-Tannenbusch geraubt ...

23.05.2017 - 09:46:41

Polizei Bonn / Fahrrad und Rucksack in Bonn-Tannenbusch geraubt .... Fahrrad und Rucksack in Bonn-Tannenbusch geraubt - Polizei bittet um Hinweise

Bonn - In den Abendstunden des 22.05.2017 ereignete sich im Bereich der "Düne" in Bonn Tannenbusch ein Raubdelikt, bei dem zwei Unbekannte dem Geschädigten neben einem Rucksack mit persönlichen Gegenständen auch ein Fahrrad entwendeten: Gegen 21:45 Uhr war der 15-Jährige mit seinem Rad im Bereich der "Düne" unterwegs, als sich im Bereich der Grünanlage zwei ihm nicht bekannte Jugendliche unvermittelt in den Weg stellten. Nachdem der Jugendliche angehalten hatte, fragten die beiden Unbekannten, ob er Geld dabei habe. Nachdem er dies verneint hatte, nahmen die Täter ihm den über der Schulter hängenden Rucksack und sein hochwertiges Mountainbike ab - der Geschädigte rannte daraufhin vom Tatort nach Hause und alarmierte zusammen mit seinen Eltern die Polizei. Die daraufhin eingeleiteten Fahndungs- und Ermittlungsmaßnahmen führten bislang nicht zur Festnahme der beiden Räuber, zu denen auf der Grundlage von Zeugenangaben folgende Beschreibungsmerkmale vorliegen:

Beide -ca.18 bis 20 Jahre alt -ca. 180-185 cm groß -dunkle Kleidung -schwarze Sweatshirtjacke bzw. dunkle Kleidung

Das zuständige KK 32 hat die weitergehenden Ermittlungen zu dem Fall übernommen. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0228-150 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizei Bonn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/7304 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_7304.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23 Fax: 0228-151202 www.bonn.polizei.nrw.de

@ presseportal.de