Polizei, Kriminalität

Polizei Bonn / Einbrecher in Meckenheim unterwegs - ...

22.11.2016 - 15:30:39

Polizei Bonn / Einbrecher in Meckenheim unterwegs - .... Einbrecher in Meckenheim unterwegs - Kriminalpolizei bittet um Hinweise

Bonn - Am Montagabend (21.11.2016) im Tatzeitraum zwischen 17:30 Uhr und 18:30 Uhr brachen Unbekannte das Fenster eines Einfamilienhauses auf dem Neisser Weg in Meckenheim auf und verschafften sich so Zutritt zu dem Haus. Sie entwendeten nach dem aktuellen Sachstand Schmuck und verließen den Tatort in unbekannte Richtung. Am gleichen Tag zwischen 09:00 Uhr und 19:15 Uhr brachen Unbekannte ebenfalls ein Fenster zu einem Reihenhaus auf der Straße "Im Ruhrfeld" auf und gelangten so in das Gebäude. Es ist nicht ausgeschlossen, dass die Unbekannten gestört wurden, da sie den Tatort nach dem derzeitigen Sachstand ohne Diebesgut verließen.

Das Kriminalkommissariat 34 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise. Wem verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind oder wer darüber hinaus ungewöhnliche Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich unter der Rufnummer 0228-150 zu melden.

OTS: Polizei Bonn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/7304 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_7304.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23 Fax: 0228-151202 www.polizei-bonn.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!