Obs, Polizei

Polizei Bonn / Bonn-Zentrum: Überraschter Einbrecher flüchtete ...

25.09.2017 - 16:01:34

Polizei Bonn / Bonn-Zentrum: Überraschter Einbrecher flüchtete .... Bonn-Zentrum: Überraschter Einbrecher flüchtete nach Wohnungseinbruch

Bonn - In der Nacht zu Sonntag, 24.09.2017, brach ein bislang unbekannter Mann in die Wohnung eines Reihenhauses im Florentiusgraben ein. Zur Tatzeit gegen 04:10 Uhr wurde eine Bewohnerin auf eine Person in der Wohnung aufmerksam, welche dann unmittelbar aus dem Haus flüchtete. Eine Nachschau in der Wohnung ergab, dass eine Geldbörse aus einer abgestellten Handtasche entwendet wurde. Zuvor hatte der Unbekannte die Haustüre aufgehebelt. Zum flüchtigen Täter liegen bislang keine näheren Beschreibungsmerkmale vor.

Das zuständige Kriminalkommissariat 34 bittet um Hinweise: Wer hat im Zusammenhang mit dem geschilderten Einbruchsversuch zur Tatzeit verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Florentiusgraben bemerkt? Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0228/15-0 zu melden.

OTS: Polizei Bonn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/7304 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_7304.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23 Fax: 0228-151202 https://bonn.polizei.nrw

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de