Obs, Polizei

Polizei Bonn / Bonn-Zentrum: Aufmerksame Nachbarin stört ...

24.10.2016 - 15:00:38

Polizei Bonn / Bonn-Zentrum: Aufmerksame Nachbarin stört .... Bonn-Zentrum: Aufmerksame Nachbarin stört Einbrecher - Unbekannter flüchtet

Bonn - Am Freitagabend, 21.10.2016, kam es gegen 19:20 Uhr zu einem versuchten Einbruch in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Berliner Freiheit in Bonn-Zentrum. Ein unbekannter Mann wurde von einer Nachbarin im Hausflur beim Einbruchsversuch in eine Wohnung überrascht. Der Einbrecher entfernte sich daraufhin aus dem Haus und flüchtete in Richtung Kennedybrücke.

Zeugen beschreiben den Unbekannten wie folgt: Etwa 50 Jahre alt - ca. 1,75 m groß - schlanke Statur - kurze, graue Haare - bekleidet mit einem Handwerker-Overall - führte ein Brecheisen mit sich.

Das zuständige Kriminalkommissariat 34 hat die Ermittlungen in dem Fall übernommen und bittet um Hinweise: Wer hat die Person vom Tatort flüchten sehen und kann möglicherweise ergänzende Angaben machen? Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0228/15-0 zu melden.

Die Bonner Polizei appelliert zum Schutz vor Einbruch: Wohnung sichern, aufmerksam sein und bei verdächtigen Wahrnehmungen umgehend die Polizei über Notruf 110 rufen.

OTS: Polizei Bonn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/7304 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_7304.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23 Fax: 0228-151202 www.polizei-bonn.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de