Polizei, Kriminalität

Polizei Bonn / Bonn-Lannesdorf / -Muffendorf: Autoaufbrecher ...

20.03.2017 - 17:51:31

Polizei Bonn / Bonn-Lannesdorf/-Muffendorf: Autoaufbrecher .... Bonn-Lannesdorf/-Muffendorf: Autoaufbrecher schlugen Seitenscheiben ein - Polizei bittet um Hinweise

Bonn - Unbekannte schlugen in der Nacht zu Montag, 20.03.2017, in den Stadtteilen Lannesdorf und Muffendorf an insgesamt elf Autos die Seitenscheibe ein.

Nach dem derzeitigen Sachstand ereigneten sich die Taten zwischen 00:00 Uhr und 04:20 Uhr. Die betroffenen Fahrzeuge waren in der Kottenstraße, der Paracelsusstraße der Keplerstraße, der Rhodosstraße, der Benngasse, Im Apfelgarten und im Floßweg abgestellt. In einigen Fällen wurde nichts aus den Fahrzeugen entwendet. Die Ermittlungen zu möglichem Diebesgut dauern derzeit noch an. Gegen 04:20 Uhr beobachtete ein Zeuge in der Paracelsusstraße eine Person an einem aufgebrochenen Auto. Der Unbekannte soll einen grünen Parka, eine helle Kappe, sowie Chucks getragen haben.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung: Wer hat die beschriebene Person beobachtet? Wer hat im Tatzeitraum weitere verdächtige Personen in der Nähe der Tatorte gesehen oder möglicherweise einen der Aufbrüche beobachtet? Ihre Hinweise nimmt das zuständige Kriminalkommissariat 35 unter der Rufnummer 0228/15-0 entgegen.

OTS: Polizei Bonn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/7304 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_7304.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23 Fax: 0228-151202 www.polizei-bonn.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!