Polizei, Kriminalität

Polizei Bochum / Unfall auf der Flottmannstraße: Zwei ...

19.05.2017 - 13:06:50

Polizei Bochum / Unfall auf der Flottmannstraße: Zwei .... Unfall auf der Flottmannstraße: Zwei Hernerinnen (21, 23) schwer verletzt

Herne - Beim Ausfahren aus einer Hofeinfahrt in Herne-Süd stießen eine 47-jährige Autofahrerin und eine 21-jährige Autofahrerin, beide aus Herne, zusammen. Bilanz des Unfalls: zwei Schwerverletzte und rund 3.500 Euro Sachschaden.

Zwischen den eng geparkten Autos auf der Flottmannstraße versuchte die 47-Jährige am Donnerstag, 18. Mai, um 15.30 Uhr, die Hofeinfahrt der Hausnummer 72 zu verlassen. Als sie schließlich auf die Straße fuhr, stieß sie mit dem Auto der 21-Jährigen zusammen, die dort in Fahrtrichtung Hölkeskampring unterwegs war.

Durch den Aufprall wurden die 21-Jährige und ihre 23-Jährige Beifahrerin schwer verletzt. Ein Rettungswagen brachte die beiden Frauen zur Behandlung in ein Krankenhaus, wo sie stationär verblieben. Die 47-Jährige hingegen blieb unverletzt.

Das Fahrzeug der jungen Autofahrerin war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

OTS: Polizei Bochum newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11530 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11530.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum Pressestelle Jens Artschwager Telefon: 0234 909 1023 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://www.polizei.nrw.de/bochum/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!