Polizei, Kriminalität

Polizei Bochum / Er stieß sein Opfer mit dem Kopf gegen ein Auto ...

08.03.2017 - 16:41:47

Polizei Bochum / Er stieß sein Opfer mit dem Kopf gegen ein Auto .... Er stieß sein Opfer mit dem Kopf gegen ein Auto - Polizei nimmt Räuber fest

Bochum - Erst schlug er sein Opfer mit dem Kopf gegen ein geparktes Auto, dann riss er den Rucksack an sich und rannte davon: Ein 27-jähriger Bochumer hat am Dienstagabend, 7. März, eine 33-jährige Frau, ebenfalls aus Bochum, beraubt.

Der Fall ereignete sich gegen 19.35 Uhr an der Poststraße im Bochumer Stadtteil Hofstede. Nachdem sich der Täter mit seiner Beute entfernt hatte, riefen Zeugen den Polizeinotruf "110". Als die wenig später eintreffenden Beamten den Fall aufnahmen, kehrte der 27-Jährige an die Tatörtlichkeit zurück. Ein Zeuge erkannte den Räuber, die Beamten nahmen ihn unter Widerstand vorläufig fest.

Das zuständige Kriminalkommissariat 13 (KK13) hat die Ermittlungen aufgenommen.

OTS: Polizei Bochum newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11530 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11530.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum Pressestelle Jens Artschwager Telefon: 0234 909 1023 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://www.polizei.nrw.de/bochum/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!