Obs, Polizei

Polizei bittet um Mithilfe: 17-Jährige wird vermisst

14.11.2016 - 13:10:51

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein / Polizei bittet um ...

Siegen - Die Polizei Siegen-Wittgenstein sucht aktuell die 17-jährige Maria B. aus Geisweid, die seit einer Woche (seit dem 07.11.2016) vermisst wird. Die 17-Jährige ist 1,67 Meter groß, schlank, hat schulterlange, braune Haare und trägt eine Brille. Zum Zeitpunkt ihres Verschwindens trug sie eine braun-beige Jacke, eine schwarze Stoffhose, schwarze Schuhe und hatte eine schwarze Umhängetasche mit einer Aufschrift dabei.

Die Kreispolizeibehörde hat bereits intensive Fahndungsmaßnahmen nach der Vermissten durchgeführt. Allerdings bislang ohne Ergebnis. Von daher bitten Polizei und Angehörige nun die Öffentlichkeit um Mithilfe bei der Suche nach der Vermissten. Bevorzugte Aufenthaltsorte der 17-Jährigen sind Geisweid und Freudenberg.

Personen, die Maria B. seit dem 07.11.2016 gesehen haben oder aber sachdienliche Angaben zu ihrem derzeitigen Aufenthaltsort machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei unter 0271-7099-0 in Verbindung zu setzen.

(Zusatz für die Redaktionen: Die Kreispolizeibehörde weist ausdrücklich darauf hin, dass die Veröffentlichung des Fotos der Vermissten ausschließlich für die Zwecke der Suche nach der Vermissten zulässig ist. Mit Erledigung der Vermisstenfahndung ist das Foto unverzüglich wieder zu löschen.)

OTS: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65854 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65854.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein Pressestelle PHK Detmer Telefon: 0271 7099 1114 E-Mail: GE-LST.Siegen-Wittgenstein@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de