Polizei, Kriminalität

Polizei Bielefeld / Drogenkontrollen des Verkehrsdienstes ...

29.08.2016 - 17:40:45

Polizei Bielefeld / Drogenkontrollen des Verkehrsdienstes .... Drogenkontrollen des Verkehrsdienstes ergaben erschreckendes Ergebnis

Bielefeld - KL/ Bielefeld/ Senne- Am 25.08.2016, in der Zeit von 13.00 bis ca. 17.00 Uhr, führte der Verkehrsdienst des Polizeipräsidiums Bielefeld unter der Beteiligung eines Lehrganges des Landesamtes für Aus- und Fortbildung der Polizei Verkehrskontrollen hinsichtlich "Drogenerkennung im Straßenverkehr" in der Bielefelder Senne an der Buschkampstraße durch.

Im Zuge der Kontrollen wurden 72 Verkehrsteilnehmer angehalten und auf Drogenkonsum kontrolliert. Insgesamt stellten die Polizeibeamten bei 11 Fahrzeugführer drogentypischen Auffälligkeiten fest. Bei allen fiel der anschließende Drogenvortest positiv aus. Ihnen wurde im Anschluss eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt. Die Fahrzeugführer erwartet eine Geldbuße in Höhe von 500.- Euro, ein Fahrverbot von einem Monat sowie 2 Punkte beim Kraftfahrbundesamt in Flensburg.

Ein 33-jähriger Proband kannte das Procedere bereits. Vor eineinhalb Jahren wurde ihm bereits auf Grund einer Fahrt unter Drogeneinfluss der Führerschein entzogen. Jetzt kann es für ihn bedeuten, dass der Führerschein eingezogen wird.

Das Ergebnis der Drogenkontrolle spiegelt wieder, dass drogenbeeinflusste Fahrzeugführer immer häufiger im Straßenverkehr anzutreffen sind. Das Entdeckungsrisiko von Fahrten unter Drogeneinfluss soll durch gezielte Kontrollaktionen erhöht und die Gefahren für andere Verkehrsteilnehmer minimiert werden.

OTS: Polizei Bielefeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12522 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12522.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Bielefeld Leitungsstab/ Pressestelle Kurt-Schumacher-Straße 46 33615 Bielefeld

Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020 Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232 Kathryn Landwehrmeyer (KL), Tel. 0521/545-3021 Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022 Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

http://www.polizei.nrw.de/bielefeld

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

@ presseportal.de